• Eburg-Startbanner Allerheiligenkirchen-Blick
     
      http://www.eburg.de/was/events/

22. Ball der Fachhochschule Erfurt abgesagt

» 16 Januar 2017 » In Blog, In eigener Sache, Studentisches » Keine Kommentare

Leider muss aufgrund der zu geringen Nachfrage der 22. Ball der Fachhochschule Erfurt abgesagt werden.

Bereits erworbene Tickets können von Dienstag, 17. Januar, bis Freitag, 20. Januar, jeweils von 11 bis 14 Uhr im Vorraum der Hochschulbibliothek (Altonaer Straße 25) zurückgegeben werden.

Die Veranstalter Studentenzentrum Engelsburg e.V. und Fachhochschule Erfurt bedauern diese Entscheidung, hoffen aber auf das Verständnis aller Gäste. In der aktuellen, unsicheren Situation des Studentenzentrums Engelsburg e.V. möchten beide Veranstalter das finanzielle Risiko nicht eingehen.

Ansprechpartner bei Rückfragen:
Studentenzentrum Engelsburg e.V., Markus Hirche
E-Mail: markus.hirche[@]eburg.de, Telefon: 0172 357 519 1

Weiterlesen...

Tags:, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Zum Betreiberwechsel

» 27 Dezember 2016 » In Blog, IchbinEburger, In eigener Sache » Keine Kommentare

Foto: Peter Riecke

Foto: Peter Riecke

Liebe Engelsburg-Freunde.

Wie man ja auch aus der Zeitung erfahren konnte, wird die Engelsburg als studentisches Kulturzentrum auch in den ersten zwei Monaten des Jahres 2017 von uns weiterhin betrieben. Dies ist verschiedensten Gründen geschuldet. Wir wollten aber keine Schließung des Hauses riskieren und haben uns deshalb entschieden, mit einem zwar abgespeckten, aber immerhin mit einem Programm den Eburg Club und das Steinhaus für Euch weiter offen zu halten.

Ab März, so ist jedenfalls der Stand derzeit, werden wir das Steinhaus als Untermieter des neuen Betreibers weiter bewirtschaften.

Ich wünsche allen Mitarbeitern, Mitgliedern, Gästen und Freunden der Engelsburg einen guten Rutsch ins neue Jahr in der Hoffnung, dass wir uns auch 2017 immer wieder mal in der Engelsburg sehen.

Markus Hirche, Vorstandsvorsitzender

Der für Januar geplante Betreiberwechsel im Studentenclub Engelsburg verzögert sich.

Quelle: Betreiberwechsel in der Engelsburg auf März verschoben – Erfurt | Thüringer Allgemeine

Unsere letzten Termine:

 

Weiterlesen...

Tags:, , , , , , , ,

Mitarbeiter für das Steinhaus-Küchenteam gesucht

» 21 November 2016 » In Allgemeines, Blog, In eigener Sache » Keine Kommentare

Mitarbeiter für das Steinhaus-Küchenteam gesucht

Mitarbeiter für das Steinhaus-Küchenteam gesucht

Der Winter lässt nicht mehr lange auf sich warten und somit auch das Weihnachtsgeschäft im Steinhaus.

Wir suchen ab sofort für unser junges Küchenteam Aushilfen.
Du solltest Erfahrung in der Küche haben und Dir vorstellen können, vorrangig am Wochenende das Team zu unterstützen. Eine Aussicht auf Festanstellung können wir Dir auch geben. Solltest Du Dich bei uns wohl fühlen und du zu uns passen, steht dem nichts im Wege.
Bewirb Dich mit einem kurzen aussagekräftigen Schreiben ausschließlich per E-Mail unter bewerbung@eburg.de oder dem Kontaktformular..
Wir melden uns dann bei Dir für ein Gespräch.

Weiterlesen...

Tags:, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Der EBURG CLUB braucht DICH!

» 21 September 2016 » In Allgemeines, Blog, In eigener Sache » Keine Kommentare

Der EBURG CLUB braucht Dich | #Ejob16

Der EBURG CLUB braucht Dich | #Ejob16

Eburg Club Erfurt

Bald ist Semesterstart. Das bedeutet auch – jede Menge Partys & Events im EBURG CLUB.

Wir suchen ab sofort Aushilfen als Minijobber. Du solltest Spaß im Umgang mit Gästen am Tresen oder der Bar haben oder kannst Dir vorstellen, regelmäßig am Einlass des einzigen Erfurter Studentenclubs zu arbeiten.
Wir bieten Dir einen Nebenjob in einem jungen, vorrangig studentisch geprägten Team. Wenn es für Dich o.k. ist, die nächsten Monate mindestens ein- bis zweimal in der Woche vor allem in den Abendstunden bei uns zu arbeiten, wirst Du schnell in die „Eburg-Gemeinschaft“ aufgenommen. Mach den Eburg Club zu Deinem Club in Erfurt.

Bewirb Dich mit einer kurzen Mail an bewerbung@eburg.de oder dem Kontaktformular.
Das kann auch gerne mit dem Hashtag #Ejob16 weitergeteilt werden.

Wir melden uns dann bei Dir und vereinbaren ein bis zwei Probeschichten. Wenn die gut klappen, kannst Du sofort durchstarten.

Weiterlesen...

Tags:, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Abstimmung im Erfurter Stadtrat zum Betrieb der Humanistenstätte Engelsburg

» 08 September 2016 » In Blog, IchbinEburger, In eigener Sache » Ein Kommentar

Der Verein Studentenzentrum Engelsburg e.V. zeigt sich enttäuscht über die Abstimmung des Erfurter Stadtrates zum Betrieb der Humanistenstätte Engelsburg. Offensichtlich ist es uns nicht gelungen, die Vertreter von Stadtverwaltung und Erfurter Stadtrat von unserem Konzept zu überzeugen. Dies wiegt umso schwerer, weil wir denken, dass der Verein in den letzten 26 Jahren unter Beweis gestellt hat, diesen geschichtsträchtigen Ort in Erfurt als studentisches Veranstaltungs- und Kommunikationszentrum betreiben zu können. Wir bestätigen Gespräche mit Ben Gutt zu möglichen Kooperationen, befinden uns derzeit in der Sondierungsphase und möchten diese in den nächsten Tagen weiterführen.

Mit freundlichen Grüßen
Markus Hirche

Anbei veröffentlichen wir in Abstimmung mit ihm die Stellungnahme des Tonkombinats:

Stellungnahme zur Entscheidung des Erfurter Stadtrats zum Betreiberwechsel für die Humanistenstätte Engelsburg

Im Rahmen eines Interessensbekundungsverfahrens hat die Landeshauptstadt Erfurt mit Ausschreibung vom 12.02.2016 nach einem Mieter und Betreiber des Kulturzentrums gesucht, der das abwechslungsreiche und umfangreiche kulturelle und literarische Angebot „im bisherigen Geist fortführt“. Auf dieser Grundlage entstand die Idee eines nachhaltigen Clubkonzeptes für die Engelsburg, welchem der Erfurter Stadtrat gestern mehrheitlich zugestimmt hat. Wie in unserem Nutzungskonzept dargelegt, gehen wir davon aus, dass der Club bis Ende des Jahres unter der Federführung des bisherigen Betreibervereins weitergeführt wird. Zudem befinden wir uns in Sondierungsgesprächen mit seinem Vorstand um die Voraussetzungen einer möglichen Kooperation auszuloten. Wir möchten betonen, dass es absolut nicht in unserem Interesse ist, einem über Jahre etablierten studentischen Club seine Grundlagen zu entziehen. Wir wünschen uns ein lebendiges Erfurt und ein Kulturzentrum, das Musik, Literatur, Film sowie Kleinkunst miteinander verbindet und sehen dieser Aufgabe motiviert und respektvoll entgegen. 

Mit freundlichen Grüßen
Ben Gutt

Weiterlesen...

Tags:, , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,