Archiv des Monats Mai 2012

THIRSTY THURSDAY

» 31 Mai 2012 » In Party, Veranstaltung » No Comments

Thirsty Thursday | Sommersemester 2012

Thirsty Thursday | Sommersemester 2012

THIRSTY THURSDAY

DJs: Anja K. (Querbeet, Schalldruck)
Special: Heineken-Monat 0,33l ➠ 1,50€

Das Schönste während der Studienzeit sind die Parties und es gibt immer einen Anlass, um das Studium ausgiebig zu feiern. Wir geben Euch den Donnerstag, um Euch anständig in das Wochenende einzustimmen. Und damit nicht genug, gibt es für Euch das Monats-Special! Im Mai gibt es Heineken für nur 1,50€. Und noch ein Bonbon: der Eintritt ist für ALLE frei! Der Donnerstag ist gerettet, das Wochenende kann kommen!

Continue reading...

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Chapeau: MARCUS WOLF (USA, Tour-Gitarrist von David Garrett)

» 31 Mai 2012 » In Chapeau, Live, Veranstaltung » 1 Comment

Marcus Wolf

Marcus Wolf

Chapeau – Kleinkunst im Hof – Eintritt frei!!!
Live: MARCUS WOLF (New York City, Blues, Rock, Folk, Tour-Gitarrist von David Garrett)

Marcus Wolf spielt in der Band des Violinisten David Garrett Gitarre. Mit dessen Musik allerdings hat das Solo-Programm von Marcus Wolf nicht sehr viel zu tun.

Für die dritte Solo-Akustik Tournee bringt Marcus neue Songs mit, die er neben den Liedern seiner aktuellen CD „MIRROR“, vorstellen wird. In seinem Repertoire befindet sich neben Blues auch Rock und Folkmusik. Sein musikalisches Talent zeigt sich nicht nur in seinem virtuosen Gitarrenspiel sondern auch in der Stimme und in den Texten seiner eigenen Songs. Allerdings scheut Marcus Wolf auch nicht davor zurück Cover-Versionen, wie zum Beispiel „Solisbury Hill“ von Peter Gabriel oder „Little Wing“ von Jimi Hendrix zu spielen, welches auf der aktuellen CD zu finden ist.

 

 

Chapeau! „Hut ab!“ heißt es an ausgewählten Donnerstagen im Café DuckDich, wenn dort nationale oder internationale Künstler in beschaulich-gemütlicher Atmosphäre ihr Publikum unterhalten. Egal, ob Acoustic-Konzert, Chanson, Theater oder Lesung – alles kann passieren! Und das Beste ist, es kostet keinen Eintritt! Jeder Gast darf so viel zahlen, wie er möchte. Es wird der Hut gereicht – war es großartig, darf es gern ein Schein sein – hat es nicht gefallen, dann eben weniger. Es braucht nicht viel… gute Musik, ein Publikum das zuhört und schon entstehen Momente, die einem das Herz erwärmen. Chapeau verzaubert Euch oder lässt den Drink wohliger schmecken. Probiert es aus, probieren kostet ja nichts!

Continue reading...

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Occupy Erfurt / Occupy Thüringen: Themen- und Diskussionsreihe

» 31 Mai 2012 » In Seminare & Vorträge, Veranstaltung » No Comments

Geld regiert die Welt – Wer regiert das Geld?
Ein Kernthema der Occupy-Bewegung und sicher auch eine wesentliche Ursache der weltweiten Krisen:  Das vermeidlich freie „Spiel“ der Finanzmärkte. Wer „spielt“ hier mit wem?

Viele Teilthemen und Fragen stehen in diesem Zusammhang im Raum.
Wir wollen kurz die Entwicklung der Wirtschaftskraft / BIP und der Staatsschulden in der BRD beleuchten.
Warum das heute erreichte Verhältnis von Giralgeld (Buchgeld) zu wertmäßig gedeckten Aktiva der Banken die reale Wirtschaft massiv bedroht.
Die sg. Rettungsschirme von wem und für wen – wo ist unser Geld geblieben?
ESM – ein Fass ohne Boden, jenseits des Grundgesetztes. Wie die Banken unsere Regierung(en) im Griff haben und und und – ein weites Feld für Information und Diskussion – seid herzlich eingeladen!

Continue reading...

Tags: , , , , , ,

Cineforum Italiano: I baci mai dati (I 2011, 80 Min.)

» 30 Mai 2012 » In Kino & Theater, Veranstaltung » No Comments

I baci mai dati am 30. Mai

I baci mai dati am 30. Mai

Cineforum Italiano: I baci mai dati (I 2011, 80 Min.)

Regie: Roberta Torre
Darsteller: Donatella Finocchiaro, Pino Micol, Beppe Fiorello, Carla Marchese, Piera Degli Esposti

Die dreizehn Jahre alte Manuela lebt mit leicht reizbaren Eltern und einer älteren Schwester, die etwas lockere Moralvor-stellungen hat, in einer sizilianischen Vor-stadt. Der Vater ist arbeitslos, weshalb es immer wieder zu Spannungen kommt. Von der Wohnung der Familie aus sieht man auf einen Platz, wo die gläubigen Einwohner des heruntergekommenen Viertels der Madonna eine Statue errichtet haben. Eines Nachts schlagen achtlose junge Männer der Muttergottes den Kopf ab und verstecken die Bruchstücke in der Nähe in einem Schuppen. Manuela behauptet, Maria sei ihr im Traum erschienen und habe ihr gesagt, wo die verlorenen Teile der Figur zu finden seien. Regisseurin Roberta Torre lässt in „I baci mai dati“ offen, ob Manuela eine Heilige ist oder ein  Mädchen, das sich wichtigmachen will. In der Vorstadt, wo Manuela zu Hause ist,  sind die Menschen jedenfalls bereit, in ihr eine Heilige zu sehen, und die Mutter der Minderjährigen wittert das ganz große Geld. Der Film nimmt die religiösen Bedürfnisse der Leute ernst, ohne unkritisch dem Wunderglauben das Wort zu reden. Kritiker hat der Streifen an Fellini erinnert: In vielen Szenen mischen sich realistische Milieuschilderungen und Fiktionale Sequenzen.

Die Filme in der Cineforum Italiano-Reihe werden immer im Original mit italienischen Untertiteln gezeigt! Das aktuelle Semesterprogramm: kino.eburg.de

Continue reading...

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Café International: Spanischer Abend

» 29 Mai 2012 » In Party, Veranstaltung » No Comments

Spanischer Abend | Café International

Spanischer Abend | Café International

Das „Café International ist ein Gemeinschaftsprojekt zwischen dem Studentenwerk Thüringen sowie dem Studentenzentrum Engelsburg.

Ziel der Zusammenarbeit ist es, den ausländischen Studierenden der Erfurter Hochschulen Raum für eigene Aktivitäten und einen Treffpunkt im Zentrum der Stadt zu bieten.
Neben Lesungen, Diskotheken und Filmabenden soll den Studierenden aus den unterschiedlichsten Nationen die Möglichkeit gegeben werden, sich gegenseitig kennenzulernen, ihre Heimatländer einander und allen anderen Interessierten näherzubringen, aber auch eigene Projekte zu entwickeln, Kontakte zu knüpfen und Spaß zu haben.

Continue reading...

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , ,