Archiv des Monats April 2013

Live: DIE LIGA DER GEWÖHNLICHEN GENTLEMEN (Ex-Superpunk & Blumfeld)

» 30 April 2013 » In Live, Party, VLC » No Comments

Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen

Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen

Live: DIE LIGA DER GEWÖHNLICHEN GENTLEMEN
(Ex-Superpunk & Blumfeld)

BARftershow:  Berman Machete (Paisley Playground Weimar | 60s Garage Psych)

GANZ PLÖTZLICH, UNGELOGEN DES NACHTS
EIN REGENBOGEN!

Bevor man sich vom Schock, der einen mit der Nachricht von der Superpunk-Auflösung ereilte, erholt hat, veröffentlichen Superpunk-Sänger und -Gitarrist Carsten Friedrichs und -Bassist Tim Jürgens mit drei neuen Mitstreitern ein neues Album mit neuer Band: Die Liga der gewöhnlichen Gentlemen nennen sie sich und ihr erstes Album heißt Jeder auf Erden ist wunderschön.

MEINE TAGE WAREN DUNKEL UND GRAU

Vermutlich erwartet nun glücklicherweise niemand von Carsten Friedrichs, dass er mit neuer Band den Musikstil vollkommen geändert hat oder sich für seine Texte ein völlig neues Thema suchte. Glücklicherweise ist das auch tatsächlich nicht geschehen. Es ist ja vielmehr festzustellen, dass Carsten, als er mit seiner damaligen Band Die Fünf Freunde zum ersten Mal deutschsprachige Texte verfasste, sein Thema bereits gefunden hatte. Ähnlich wie May Spils und Werner Enke in ihren Filmen (Zur Sache Schätzchen, Nicht fummeln Liebling etc.) ist seitdem im Grunde jedes Album unter Carstens Beteiligung eine Wiederholung und zugleich Verfeinerung des Ausdrucks seiner humorvoll-melancholischen Sicht auf die Welt. Erstaunlicherweise erinnert nicht nur die Schaffens- und die Herangehensweise an Spils/Enke, auch in der Art des Humors sind viele Gemeinsamkeiten zu erkennen. Jedoch war in Carstens Texten die Tragik des Daseins oft expliziter formuliert als bei dem Münchner Filmemacher-Duo, auch wenn er mit Hilfe seiner Band Superpunk dies stets mit Dur-Akkorden zu konterkarieren versuchte: Positiv waren seine Geschichten und Betrachtungen trotz Humor meist nicht. Vermutlich auch deshalb, weil positive Kunst meist scheußlich und penetrant ist. In die späteren Superpunk-Titel schlich sich dann aber doch mitunter pure Lebensfreude ein. Titel wie „Ich find alles gut oder „Babylon Forever“ waren genau dies: Positiv, leicht und dennoch wirklich große Kunst und große Statements. Diese fast schon münchnerische Leichtigkeit ist nun im ersten Album der Liga der gewöhnlichen Gentlemen geradezu omnipräsent. Der Titel des Albums „Jeder auf Erden ist wunderschön“ ist programmatisch: Dass in dem gleichnamigen Stück dann ein „sogar Du“ hinzugefügt wird, ist ein gutes Beispiel dafür, mit wieviel Feinsinn Carsten Friedrichs in seinen Texten Euphorie und Melancholie auspendelt.

 

Continue reading...

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Café International: Ukraine

» 30 April 2013 » In Party, Veranstaltung » No Comments

Café International: Ukraine/Україна

Café International: Ukraine/Україна

Café International

Café International

Café International: Ukraine/Україна

Das „Café International ist ein Gemeinschaftsprojekt zwischen dem Studentenwerk Thüringen sowie dem Studentenzentrum Engelsburg.
Ziel der Zusammenarbeit ist es, den ausländischen Studierenden der Erfurter Hochschulen Raum für eigene Aktivitäten und einen Treffpunkt im Zentrum der Stadt zu bieten.
Neben Lesungen, Diskotheken und Filmabenden soll den Studierenden aus den unterschiedlichsten Nationen die Möglichkeit gegeben werden, sich gegenseitig kennenzulernen, ihre Heimatländer einander und allen anderen Interessierten näherzubringen, aber auch eigene Projekte zu entwickeln, Kontakte zu knüpfen und Spaß zu haben.

Continue reading...

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Keinen Meter!

» 30 April 2013 » In Allgemeines, Blog, Lokales » No Comments

Keinen Meter!Auch wir möchten auch nochmals darauf hinweisen, dass morgen die braune Brut durch Erfurt marschieren will und ebenfalls dazu aufrufen, sich an den Protestkundgebungen zu beteiligen. Es kann nicht angehen, dass die Ewiggestrigen mit ihrer Intoleranz demokratische Selbstverständlichkeiten ausnutzen, um ihr menschenfeindliches Gedankengut zu verbreiten.

Hier der Link zum Aufruf des Aktionsbündnis´ „Keinen Meter“.
Über den Twitter-Kanal der Antifaschistische Koordination Erfurt gibt es die aktuellen News zur Route, Rechtshilfe und den einen oder andere nützlichen Hinweis.

Continue reading...

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

When you really live in Erfurt | Im Licht der Neonröhren

» 30 April 2013 » In Allgemeines, Blog » No Comments

 When you are the last one on the dancefloor in the Eburg

When you are the last one on the dancefloor in the Eburg?? Oha …

via When you really live in Erfurt | Im Licht der Neonröhren.

Continue reading...

Tags: , , , , , ,

Fällt aus: Bildungspolitisches Forum

» 29 April 2013 » In Seminare & Vorträge, Veranstaltung » No Comments

Diese Veranstaltung fällt leider aus!!!

Bildungspolitisches Forum

Wie viel ist uns Wissenschaft wert?
Welche Ausrichtung sollen die Hochschulen haben?
Sollte die Wissenschaft im Wettbewerb stehen?

mit u.a. Dr. Mario Voigt (MdL, Vorsitzender des Bildungsausschuss im Thüringer Landtag) und Younes Ouaqasse (Vorsitzender des Rings Christlich Demokratischer Studenten (RCDS) in Thüringen)

Veranstalter: Konrad-Adenauer-Stiftung und RCDS Thüringen

Continue reading...

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , ,