Archiv des Monats Oktober 2013

Chapeau: NICK & JUNE (Nürnberg)

» 31 Oktober 2013 » In Chapeau, Live, Veranstaltung » No Comments

Nick & June | Nürnberg

Nick & June | Nürnberg

Chapeau – Kleinkunst im Café DuckDich – Eintritt frei!!!
NICK & JUNE (Singer/Songwriter-Duo | Nürnberg)

NICK & JUNE – Auf der Jagd nach Liebe

Dort, wo lässiger Pop auf melancholischen Folk trifft, die Großstadt auf Polaroid-Charme glänzt, zwischen „home“ und „homesick“, wo Woody Allens „Annie Hall“ um die Ecke lugt und Schiller zitiert – genau dort beginnt die Reise von NICK & JUNE!

Mit im Gepäck: die Akustikgitarre, zwei wundersam eigene Stimmen und eine Band, die im richtigen Moment die Töne vorgibt, um im nächsten zu verstummen. Melodien zum Verlieben und Abschweifen – Texte, die keine Geschichten erzählen wollen, sondern vielmehr Gedanken über das Sein aufgreifen, um sie sogleich wieder verpuffen zu lassen.

„We all taste this little thing called love“, heißt es in der Hit-Single “Little Things”. Mit unverschämter Leichtigkeit, eigenwilligem Optimismus und einem ungebremsten Sommer-Sonne-Strand Feeling treffen Nick Wolf und June Kalass den Zeitgeist und mitten ins Herz ihrer stetig wachsenden Fangemeinde. Mit Surfbrett & Banjo auf dem Autodach der klapprigen Ente und der Ray Ban auf der Nase verlieren wir uns in Erinnerungen an die erste Liebe und träumen uns nach Südfrankreich um das Leben in vollen Zügen zu genießen.

Chapeau! „Hut ab!“ heißt es an ausgewählten Donnerstagen im Café DuckDich, wenn dort nationale oder internationale Künstler in beschaulich-gemütlicher Atmosphäre ihr Publikum unterhalten. Egal, ob Acoustic-Konzert, Chanson, Theater oder Lesung – alles kann passieren! Und das Beste ist, es kostet keinen Eintritt! Jeder Gast darf so viel zahlen, wie er möchte. Es wird der Hut gereicht – war es großartig, darf es gern ein Schein sein – hat es nicht gefallen, dann eben weniger. Es braucht nicht viel… gute Musik, ein Publikum das zuhört und schon entstehen Momente, die einem das Herz erwärmen. Chapeau verzaubert Euch oder lässt den Drink wohliger schmecken. Probiert es aus, probieren kostet ja nichts!

Continue reading...

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Fotos: Halloween-Party „Trick or treat“

» 30 Oktober 2013 » In Bilder, Veranstaltung » No Comments

Continue reading...

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Halloween-Party „Trick or treat“ mit KITTY IN A CASKET (Wien)

» 30 Oktober 2013 » In Live, Party, Studiparty, Veranstaltung » 2 Comments

HALLOWEEN PARTY „Trick
or treat“

Live: KITTY IN A
CASKET
 | Rockabilly, Punk´n´Roll |
AUT Hey ihr lieben! Es ist wieder soweit, bald ist wieder Halloween
und das möchten wir, da die letzte Halloweenparty schon so ein
toller Erfolg war, wieder zusammen mit euch feiern! Jeder
Verkleidete bekommt am Eingang ein kleines Willkommensgeschenk von
uns! Also packt eure Kostüme aus und kommt verkleidet, damit die
Party auch dieses Jahr wieder ein voller und schauriger Erfolg
wird.

KITTY IN A CASKET neues Album „Bittersweet“ (auf Better Than Hell /
Vertrieb: Edel) ist diese Woche nur haarscharf an der Top 100
vorbeigeschrammt. Die Band kommt aus Wien und spielt im Herbst in
Geiselwind auf der Hebst-Edition des Beastivals sowie auf der Hells
Night Tour mit The Other und The Fright, sowie auf den Nova Rock
Festival neben Größen wie Korn und Bullet For My Valentine.
Official Video („Bride Of The Monster“ – über 500.000 Views!):

http://www.youtube.com/watch?v=GnVTzl_Vmn8 Eine Veranstaltung der
Engelsburg und des Studiengangs Erziehungswissenschaften der Universität
Erfurt
.

Continue reading...

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , ,

Cineforum Italiano: „La solitudine dei numeri primi“ | I 2010

» 29 Oktober 2013 » In Kino & Theater, Veranstaltung » No Comments

La solitudine dei numeri primi | ITA 2010

La solitudine dei numeri primi | ITA 2010

Cineforum Italiano: „La solitudine dei numeri primi“ („Die Einsamkeit der Primzahlen“)

Drama, I 2010, 118 min.

Regie: Saverio Costanzo
Darsteller: Alba Rohrwacher, Luca Marinelli, Martina Albano, Arianna Nastro, Tommaso Neri

Manchmal sind es nur Momente in unserer Kindheit, die unser gesamtes restliches Leben bestimmen. Für Alice war es der Moment, in dem ihr ihre Unbeschwertheit und das Vertrauen zu ihrem Vater abhanden kamen. Für immer. Für Mattia war es der Moment, als er seine Schwester verlor. Nur ein einziges Mal hatte er ihre Hilfsbedürftigkeit missachtet, für wenige Stunden. Die Schuldgefühle, die ihn seither quälen, bewahrt er tief in seinem Inneren. Wenige Jahre später lernen Mattia und Alice sich kennen. Magisch und unwiderstehlich ziehen die beiden sich gegenseitig an. Es ist die eigene Einsamkeit, die jeder im anderen wieder erkennt. Eine Einsamkeit, die die beiden auch jetzt nicht loszuwerden scheinen. Alice und Mattia sind wie Primzahlenzwillinge – allein und verloren sind sie sich nahe, aber doch nie nah genug, um sich berühren zu können …

Die Filme in der Cineforum Italiano-Reihe werden immer im Original mit italienischen Untertiteln gezeigt! Das aktuelle Semesterprogramm: kino.eburg.de

Continue reading...

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Café International: „Willkommen in Erfurt“

» 29 Oktober 2013 » In Party, Veranstaltung » No Comments

Café International: „Willkommen in Erfurt“

Café International:
„Willkommen in Erfurt“

Café International:
„Willkommen in Erfurt“

Los geht’s heute im Cafe DuckDich in der Engelsburg.
Motto des Abends: „Willkommen in Erfurt“. Wir freuen uns auf Euch.


Das „Café International ist ein Gemeinschaftsprojekt zwischen dem Studentenwerk Thüringen sowie dem Studentenzentrum Engelsburg.
Ziel der Zusammenarbeit ist es, den ausländischen Studierenden der Erfurter Hochschulen Raum für eigene Aktivitäten und einen Treffpunkt im Zentrum der Stadt zu bieten.
Neben Lesungen, Diskotheken und Filmabenden soll den Studierenden aus den unterschiedlichsten Nationen die Möglichkeit gegeben werden, sich gegenseitig kennenzulernen, ihre Heimatländer einander und allen anderen Interessierten näherzubringen, aber auch eigene Projekte zu entwickeln, Kontakte zu knüpfen und Spaß zu haben.

Continue reading...

Tags: , , , , , , , , , , , , , , , , ,